Freitag, 13. September 2019

Auch so eine Kutsche darf mal weh tun

Hallo Herr Suchfort,

nun hat das Warten ein Ende, der geschlossene Kastenwagen ist ebenfalls fertig. Hier hatte ich ja bereits angekündigt, dass er keine eilige Weihnachtslieferung bringt, sondern - hoffentlich - die Herzen aller Filmfans höher schlagen lässt.😂😂 Hier ist sie nun, die Kutsche von Dr. King Schultz, dem vermeintlichen Zahnarzt (oder Kopfgeldjäger), im Film dargestellt vom großartigen Christoph Waltz........

Er hat sogar eine Laterne - wie im Film - ich hatte noch eine aus dem Bausatz der Droschke über...

Lieben Gruß aus Bochum
Stefanie Degener
Modelhorse Tack by Yerlin


P. S.: Die große Postkutsche ist der Hammer, sie wird mein Weihnachtsgeschenk....













 -----------------------------

Jeder hat seine eigenen Ideen und Vorstellungen und das ist gut so!

Auf so etwas wäre ich ja nie gekommen. Zahnärzte und auch Kopfgeldjäger werden von mir in der Regel erfolgreich verdrängt. Es ist aber wieder schön umgesetzt. Viel Leder ist dieses Mal an der Kutsche zwar nicht zu sehen, aber das ist wohl dem Gefährt selbst geschuldet. Bei der Postkutsche stehen dann wieder größere Herausforderungen an. Ich hoffe nur, dass die große Kutsche zu den Modellpferdegrößen passt. Das hat bisher noch niemand ausprobiert. Vielleicht haben Sie die Möglichkeit uns auf der Modell, Hobby und Spiel in Leipzig zu besuchen. Die Postkutsche wird auf jeden Fall da sein.  

Auch dieses Mal möchten wir uns für die schönen Bilder und die netten Zeilen bedanken. Wir wünschen Ihnen viel Freude an Ihren neuen Modellen. 

Viele Grüße aus dem Erzgebirge, Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst


 

Donnerstag, 12. September 2019

Und der Vollständigkeit halber ...

... gibt es noch eine Kanzel 
für die Kapelle!

Hallo Herr Suchfort,

nach der ersten Ankündigung der Kanzel als Zusatz für die Kapelle war ich so begeistert, dass ich mich nach dem ich den Bausatz erhalten habe, sofort darüber hergemacht hatte, um das Ergebnis in Händen zu halten. Die Kanzel ist inzwischen in der Kapelle eingebaut und auch die Engel haben noch ihren Platz gefunden. Farblich habe ich einige Teile der Kapelle angepasst, sonst würde es nicht in den Stil passen.
Viele Grüße aus Berlin Ihr Gerhard Deeg

p.s. die Nummer 13 ist nach mehr als ein Jahr langsam im Endstadium.


Gerhard Deeg








------------------------------------ 

Hallo Herr Deeg,

nun können Sie sagen: "ich habe fertig!"

Was ist so eine Kapelle schon ohne eine richtige Kanzel. Viele Bastler haben mich nach eine Bestückung für das ganze Jahr gefragt. Deshalb sind nun die drei Laubbäume und die Kanzel entstanden und ich finde; schön sind sie geworden! Wenn man wie Sie das ganze auch noch ins rechte Licht rückt, wird es gleich noch einmal schöner. 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie wie immer viel Freude an Ihrem neuen Werk und bedanken uns für die schönen Bilder und die netten Zeilen.

Viele Grüße aus dem Erzgebirge,
Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst 

Sonntag, 8. September 2019

Schnell noch was gebastelt!

Hallo Familie Suchfort,

wir möchten uns noch einmal recht herzlich für den sehr angenehmen Aufenthalt in Ihrer Unterkunft bedanken.
Der Einblick in Ihre tolle Arbeit und Werkstatt hat bei uns eine Begeisterung ausgelöst, die wir jetzt mit der Familie und unseren Freunden teilen können.
Für uns steht schon jetzt fest, dass wir bald wieder kommen.
Nun zu den Bastelsätzen: Die Lieferung der Pyramide habe ich am Donnerstag schneller als erwartet erhalten 
- D A N K E-
                                        Die beiden Hundehütten musste ich gleich nach unserer Ankunft zu Hause zusammen bauen, denn unsere Enkeltochter war ganz ungeduldig. Jetzt ist sie überglücklich das Ihre kleinen Hunde auch ein zu Hause haben. Mit den 4 Straßenlaternen bin ich auch fast fertig, wobei das Einsetzen der Scheiben schon ein wenig Geduld erforderte. Aber so bekommt man eine ganz andere Einsicht in das Kunsthandwerk.

            Mit freundlichen Grüßen
            Familie Schäfer




----------------------------

Hallo Familie Schäfer,

wir freuen uns sehr, dass es Ihnen bei uns gefallen hat. Es ist immer schön, wenn man Interesse wecken und sich über ein gemeinsames Hobby austauschen kann. 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Basteln und der Enkeltochter große Augen beim Staunen über all die schönen Dinge, die der Opa hervorzaubert. 

Viele Grüße aus dem Erzgebirge,
Daniela und Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst