Montag, 15. April 2019

Bastelanleitung Strassenschilder

Der Strassenschilder im Shop.

Bastelanleitung Straßenschilder

DAMASU-Holzkunst. Manufaktur mit Werksverkauf. 09544 Neuhausen/Erzgebirge, Olbernhauer Str. 31, 0173 3666 223, www.holzbastelsatz.de


Allgemeine Hinweise

Der Strassenschilder im Shop.

Bastelanleitung

Es gibt fünf unterschiedliche Straßenschilder in verschiedenen Farben. Die einzelnen Schilder unterscheiden sich nur in der Anzahl und Anordnung der Schildertafeln. Jedes Schild besteht aus vier Teilen. Leimen Sie zuerst die beiden Seitenteile mit den Zapfen in die Lochreihe des Mittelteiles. Danach leimen Sie die Fußplatte an. In der Anleitung finden Sie verschidene Schilderbeschriftungen zum Ausschneiden. Schneiden Sie die gewünschten Beschriftungen vorsichtig aus und leimen Sie diese auf die Schrifttafeln.
















Weitere Links:

Kundenberichte

Bastelanleitungen

Pyramiden-Übersicht

Shop



Sonntag, 14. April 2019

Auch ein Eselskarren gehört zur Sammlung!

Hallo liebe Suchforts,

es gibt ja nun schon ziemlich lange keinen neuen Eintrag mehr im Damasu-Info-Blog.
Deshalb habe ich mir gedacht, drei Fotos vom Eselskarren zu schicken. Keine
große Sache, aber im Blog gibt es dazu noch keine Kundenbilder.
Wie Sie sehen können , habe ich noch Platz, für weitere hoffentlich noch folgende
Kutschenprojekte.



Mit freundlichen Grüßen
Ralf Wohlrab





-------------------------------------------

Hallo Herr Wohlrab,

vorab schon erstmal vielen Dank für die schönen Bilder. Der Eselskarren war in der Tat an dieser Stelle noch nicht verewigt. 

Ihre Feststellung mit dem Blog ist richtig. Im Moment halte ich mich etwas zurück. Nähere Informationen dazu kommen im Mai. Das heißt aber nicht, dass es in diesem Jahr nichts Neues geben wird. Es kommt zwar nicht so etwas Großes wie im vergangenen Jahr, dafür aber sehr interessante Neuheiten. Damit Sie bis dahin Ihre Vitrine nicht mit irgendwelchen Lückenfüllern zweckentfremden, dürfen nur Sie schon mal schauen: 

 Das wird aber leider die einzige Kutsche in diesem Jahr bleiben. Mehr werde ich nicht schaffen. Die anderen Neuheiten sind andere Dinge. Da muss es ja auch weitergehen. Bis zur Messe im Oktober wird aber alles im Blog dokumentiert sein. Es bleibt spannend, auch wenn es im Moment mal etwas ruhiger zu sein scheint. 

Viele Grüße aus dem Erzgebirge,
Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst