Posts mit dem Label Holzbastelsatz werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Holzbastelsatz werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 7. Mai 2019

Noch einmal ein ganzer Zug

einen schönen guten morgen fam. suchfort,

endlich ist der ganze zug fertig und in einer schönen vitrine verpackt mit entsprechender led beleuchtung. auch ist schön zu sehen wie ich die figuren indivituell bemalt habe.

ich hoffe er gefällt euch, auch wenn das fahrwerk nicht richtig verbaut ist. im origialen sieht er noch besser aus als auf den bildern. durch das licht und den spiegel sind doch teilweise spiegelungen vorhanden.

mfg stefan ott









-------------------------------------------
 


Hallo Herr Ott,

es gefällt!

Von einem falsch gebauten Fahrwerk ist nichts zu erkennen.  Insgesamt ist der große Zug schon beeindruckend. Das finde ich auch immer wieder. Es ist ein schönes Modell geworden und dazu noch eines der Letzten. Um so schöner ist es, dass Sie uns noch mal an Ihrem Bastelerfolg teilhaben lassen. Die Figuren und die Wagen sind leider unserer Produktstraffung zum Opfer gefallen. Wenn man neue Produkte machen möchte, dann muss man sich nach ein paar Jahren auch mal von alten Entwürfen trennen. In Zukunft gibt es nur noch die beiden Lokmodelle, Saxonia und Adler, zu kaufen.  

Eine Vitrine macht schon Sinn, wenn man lange Freude an dem Modell haben will. Solch eine Vitrine passend herzustellen ist aber auch ganz schön aufwendig und Plexi ordentlich zu verarbeiten ist nicht einfach.  

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem neuen Modell und bedanken uns für Ihre vielen Bilder und netten Zeilen. 

Viele Grüße aus dem Erzgebirge, 
Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst

Sonntag, 14. April 2019

Auch ein Eselskarren gehört zur Sammlung!

Hallo liebe Suchforts,

es gibt ja nun schon ziemlich lange keinen neuen Eintrag mehr im Damasu-Info-Blog.
Deshalb habe ich mir gedacht, drei Fotos vom Eselskarren zu schicken. Keine
große Sache, aber im Blog gibt es dazu noch keine Kundenbilder.
Wie Sie sehen können , habe ich noch Platz, für weitere hoffentlich noch folgende
Kutschenprojekte.



Mit freundlichen Grüßen
Ralf Wohlrab





-------------------------------------------

Hallo Herr Wohlrab,

vorab schon erstmal vielen Dank für die schönen Bilder. Der Eselskarren war in der Tat an dieser Stelle noch nicht verewigt. 

Ihre Feststellung mit dem Blog ist richtig. Im Moment halte ich mich etwas zurück. Nähere Informationen dazu kommen im Mai. Das heißt aber nicht, dass es in diesem Jahr nichts Neues geben wird. Es kommt zwar nicht so etwas Großes wie im vergangenen Jahr, dafür aber sehr interessante Neuheiten. Damit Sie bis dahin Ihre Vitrine nicht mit irgendwelchen Lückenfüllern zweckentfremden, dürfen nur Sie schon mal schauen: 

 Das wird aber leider die einzige Kutsche in diesem Jahr bleiben. Mehr werde ich nicht schaffen. Die anderen Neuheiten sind andere Dinge. Da muss es ja auch weitergehen. Bis zur Messe im Oktober wird aber alles im Blog dokumentiert sein. Es bleibt spannend, auch wenn es im Moment mal etwas ruhiger zu sein scheint. 

Viele Grüße aus dem Erzgebirge,
Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst