Freitag, 30. März 2018

Eine Pyramide für den Sommer

Zur Pyramiden-Übersicht
Zu den Pyramiden im Shop 

Sehr geehrte Fam. Suchfort,

rechtzeitig zu Ostern ist der Taubenschlag fertig geworden. Wie immer ging die Arbeit leicht von der Hand. Am längsten dauert eigentlich die Bemalung. Doch passend zum Frühling sollte die auch Freude ausstrahlen. Und weil sich diese Pyramide mit der SOS-Taube und dem Geier sowieso nicht so bierernst nimmt, darf sie sich auch links herum drehen - wie ein beschwingter Wiener Walzer. Wer möchte da nicht gleich passend im Takt die lebensbejahende Melodie von Georg Kreislers Taubenlied anstimmen?
"Schau, die Sonne ist warm und die Lüfte sind lau,
Gehn wir Tauben ... im Park!"

Ein Frohes Osterfest









-----------------------------------

Hallo Herr Lützelberger,

die Bemalung setzt wirklich neue Standards. Vor allem die Verläufe an den Flügeln sehen aus wie echte Wolken. Die Ähnlichkeit ist am Hintergrund deutlich zu erkennen. Wo haben Sie das schöne Wetter und das viele grün jetzt schon her????
Wie dem auch sei, ich gönne es Ihnen und wünsche Ihnen und Ihrer Familie viel Freude an Ihrer neuen Sommerpyramide.

Viele Grüße aus dem noch grauen Erzgebirge,
Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst


-----------------------------------

Hallo,

der Taubenschlag steht jetzt einen guten Monat und wird auch gut angenommen. Trotzdem sollte der Bauanleitung vielleicht ein kleiner Warnhinweis hinzugefügt werden.




Viele Grüße

Zur Pyramiden-Übersicht
Zu den Pyramiden im Shop 



Mittwoch, 28. März 2018

Die ersten Bilder!

Liebe Freunde unserer Bausätze und alle, die es noch werden möchten, 

heute wollen wir Sie auf unser neuestes Projekt aufmerksam machen.

Bildergalerie    +++    Zum Shop    +++    Zur Bastelanleitung
Nachdem wir in den vergangenen Jahren die Wandpyramide und ein Sortiment verschiedener Schwibbogen im Stil der Gründerzeit entworfen und hergestellt haben, folgt nun eine große Tischpyramide. Das erste Muster ist schon Anfang 2017 entstanden. Das Modell wurde beim Bau immer größer, schöner und damit auch aufwendiger. Zweifel kamen auf, ob wir so ein großes Bauwerk überhaupt realisieren können und ob es dafür auch interessierte Bastler geben wird. Nun hat das gute Stück ein Jahr in der Werkstatt gestanden und die ersten Bilder sind im Internet aufgetaucht. Die Resonanz war durchweg positiv. So haben wir uns entschlossen, den Schritt zu solch einem Projekt zu wagen. Schließlich kann man nur an großen Aufgaben wachsen. Das gilt für uns genauso wie für Sie!


oder zum Video auf YouTube: https://youtu.be/v5p2Isje_y0


Noch ein paar technische und kaufmännische Details in Kurzform:


  • in diesem Jahr (2018) gibt es die Gründerzeit-Pyramide nur in der elektrischen Ausführung
  • im kommenden Jahr (2019) wird es auch die Ausführung mit Teelichtern geben
  • die Pyramide gibt es farbig, wie im Video zu sehen und naturbelassen
  • die Lieferung beginnt wahrscheinlich im Mai
  • die elektrischen Pyramiden gibt es in einer einmaligen limitierten Auflage von ca 45 Stück
  • es gibt keine Varianten, die Pyramide ist immer mit Figuren, Adventskalender, elektronischer Steuereinheit usw. 
  • Höhe: ca 80cm, Durchmesser: ca 45cm
  • Motor mit Steuerung für sehr langsamen Betrieb
  • 88 LEDs in verschiedenen Farben
  • fünf Lichtstimmungen frei wählbar und kombinierbar
  • Programmablauf von 6-60 Minuten einstellbar
  • alle Lichtumschaltungen zeitverzögert und automatisch gedimmt
  • Bewegungsmelder für Motor und Programmablauf
  • Technik komplett aufgebaut, alle elektrischen Verbindungen steckbar, kein klemmen oder löten erforderlich
  • Preis für einen Komplettbausatz der elektrischen Pyramide in Farbe: 1200 Euro
  • Preis für einen Komplettbausatz der elektrischen Pyramide in Natur: 1120 Euro (die Preise können sich bis zum Verkaufsstart noch verändern)
Bildergalerie    +++    Zum Shop    +++    Zur Bastelanleitung