Mittwoch, 27. August 2014

Bau einer Pyramide 03

zurück

Zwei Stunden sind herum und so richtig ist noch nichts zu sehen. Die Versteifungsstreifen sind angebracht und auch die Kerzendurchführungen. Nun werden die goldenen Zierteile hinter die Seitenteile geleimt. Für die untersten 3 Etagen habe ich sie schon ausgelöst. Die Goldfarbe ist ein deckender Lack. Um Leimflächen zu verstärken ist es besser, wenn bei den Goldteilen die Kanten vor dem Anleimen etwas angeschliffen werden. Das ist etwas aufwendig aber die Teile halten dann besser. Dieser Schritt ist nur bei den goldenen Teile sinnvoll. Bei allen anderen Farben ist das nicht notwendig.



weiter

Zu den gotischen Pyramiden im Shop