Posts mit dem Label Rabenstein werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Rabenstein werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 19. Mai 2010

Ostern im Mittelalter

Nun war es wieder soweit. Die Mittelalter-Markt-Saison ist eröffnet und wir besuchten demzufolge den alljährlichen Mittelaltermarkt (von Ostersamstag bis Ostermontag) in Rabenstein bei Chemnitz. Immer wieder schön, liebevoll und abwechslungsreich.

Und...ganz wichtig...das Wetter war uns hold!:-)

Der Markt ist im Burggelände und bezieht die Ruine mit in sein Treiben ein. Allerlei Gewerke und ca. 40 Künste konnte man betrachten und teilweise selbst ausprobieren. Vom Filzen, Kerzenziehen bis hin zum Bogenschießen oder einer Kunstschmiedin über die Schulter schauen, vieles war möglich...

Die Burg zu Rabenstein

Kurzweil brachten uns die Spieluden "Fabula", "Rabenbrüder" und "Wolgemut".



Für das kleine Volk war wieder die Märchenhexe "Chibraxa" unterwegs und erzählte Geschichten aus alten Tagen, von Ritter und Burgen.

Chibraxa Schmiedefeuer

Die Versorgung war nahezu perfekt. Knoblauchbrote(auch mit Kräutern und Frischkäse:-)), Fleischiges, Gebratenes, Gemüsiges...und natürlich genug Tavernen! Also, verhungern mußte keiner...

Wie oben schon erwähnt, hielt das Wetter ganz gut mit. Die Eintrittspreise sind gewohnte 6,-Euronen für Erwachsene, 3,-Euronen für historisch Gewandete und Kinder unter einem bestimmten Alter(oder Stockmaß)kommen teilweise kostenfrei rein.

Die Parkplatzsuche erwies sich wieder als eher unangenehm, aber da wir schon Mittags einflogen, fanden wir noch ein Plätzchen...

Das Fazit fällt positiv aus. Sehr zu empfehlen, ein schöner Tagesausflug...



Übrigens, vom 16.4.10 - 18.4.10 findet in Olbernhau im Rittergut das 2. Mittelalterspektakel statt. Es werden "Donner & Doria", "Fabula", Ritterkämpfe, Narretei, Nachtschmieden und Feuershows zu sehen sein...

Nun denn,so kommet zu Hauf!:-)

Eure Christina ( hier mit Mark )