Posts mit dem Label Umgebindehaus werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Umgebindehaus werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 3. Dezember 2018

Zwei Umgebindehäuse auf der Reise

Zu den Modellhäusern im Shop

Hallo ins Erzgebirge,

anbei ein paar Bilder von der Ausstellung 2018 in
Ebersbach/Oberlausitz. Die Qualität der Bilder ist leider etwas hinter
meinen Erwartungen zurückgeblieben, weil die Beleuchtung des Saales sehr
mies war. Und wenn man selbst Scheinwerfer aufstellt, wirft das noch mehr
Schatten. Ich hoffe trotzdem, Ihnen ein paar optische Eindrücke übermitteln
zu können. Wir bringen die Häuser in der übernächsten Woche wieder zurück,
rufen vorher nochmals kurz an. Vielen Dank erstmal für die Ausleihe. Die
Bilder können Sie wie immer freizügig für Ihre Werbung verwenden. Noch einen
schönen Restsonntag und beste Grüße von

Gottfried Bartsch und Gudrun Voigt.














Zu den Modellhäusern im Shop

Dienstag, 24. März 2015

Ein Umgebindehaus auf einer extragroßen Modellbahnanlage

Herzlichen Abendgruß aus Cottbus ....
     es ist geschafft und hat Spaß gemacht ....
          Martin Schüler







Danke nochmal für die tollen passgenauen Teile
    ....  es war mühsam, aber hat dann Spass gemacht.

                .... und ich werde mutig für eine PYRAMIDE.


Na nichts wie ran!

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Umgebindehäuser auf Reisen

Unsere Umgebindehäuser sind auf Reisen. Dieses mal bei einer Eisenbahnausstellung in Ebersbach/Oberlausitz.







Mittwoch, 7. November 2012

Modelleisenbahnausstellung in Ebersbach

An den letzten beiden Wochenenden haben sich in Ebersbach in der Oberlausitz die Gartenbahnfreunde (Spur 1) getroffen. Unsere neuen Umgebindehäuser waren auf der Anlage von Herrn Bartsch zu sehen. Er hat auf seiner Anlage altes Blechspielzeug von 1915 bis 1938 fahrfähig vorgeführt. Ein seltener Anblick und sehr sehenswert.

Wir danken Herrn Bartsch noch einmal dafür, daß er uns die Präsentation unserer Modellhäuser ermöglicht hat.

Matthias Suchfort, DAMASU-Holzkunst
 








Samstag, 14. Juli 2012

Das erste Umgebindehaus endlich fertig!

Das Umgebindehaus der Spur 1 (1:32) ist nun endlich komplett fertig und steht als Messemuster bereit.

Man soll sich zwar nicht selber loben, aber es ist doch ein Meisterwerk geworden. Zum Schluss haben wir dem ganzen noch einiges Zubehör mitgegeben. Der Ziehbrunnen, die Gartenbank, der Schiebock, der Zaun und noch einiges anderes werden Sie in dem Bausatz finden. So richtig Leben um das Haus kam aber erst zustande, als meine Frau auch noch die Blumenkästen gefüllt hat und ich die Figuren der Firma Hennig aus Deutschneudorf davor gestellt habe. Diese Gestaltung des Modellhauses bleibt aber jedem Selbst überlassen.

Einen Modellbausatz des gleichen Umgebindehauses an dem noch niemand  gestalterisch tätig geworden ist zeigt die folgende Abbildung.Auch ganz fertig ist es noch nicht. 

Wie Sie sehen, bleibt viel Platz für Ihre Fantasie und Ihre Gestaltungsideen.Das Haus ist übrigens vorbereitet als Lichterhaus und/oder Räucherhaus. An alles ist gedacht.Demnächst werde ich hier auch wieder die Bastelanleitung veröffentlichen, aber das braucht noch etwas.Zum Schluss noch ein paar Detailaufnahmen.







Der Bausatz enthält alle Holz-und Papierteile fertig ausgeschnitten. Dazu zählen auch die Dachziegel und die Schieferschindeln. Eine ausführliche Bastelanleitung liegt dem Set bei. Farben, Leim, Figuren, Blumendekoration, Grundplatte und Werkzeug sind nicht enthalten.

Dienstag, 12. Juni 2012

Der erste Giebel steht

Nun hat das erste Umgebindehaus (Spur 1) seinen Giebel erhalten. Eigentlich viel zu schade um ihn mit Dachziegeln abzudecken. Oder?

Freitag, 1. Juni 2012

Ein neues Modellhaus entsteht

Da ich nun schon lange nichts mehr von mir hören lassen habe und einige sicher schon glauben wir sind in den Tiefen des Erzgebirges eingenickt - hier ein Lebenszeichen von uns.Wir sind fleißig an der Vorbereitung der nächsten Messe im Oktober. Dieses Mal wollen wir mit zwei neuen Modellhäusern an den Start gehen. Die Alpenhütte habe ich schon vorgestellt. Zurzeit entsteht gerade ein Umgebindehaus mit Fachwerketage. Ein erstes Foto noch ohne Dach zeige ich schon einmal vorab:


Das Modell gibt es wieder in drei verschiedenen Maßstäben (1:87 Spur H0, 1:45 Spur 0 und 1.32 Spur 1 Gartenbahn). Das soll für heute genügen. Alle weiteren Informationen und viel mehr Bilder gibt es, wenn die Modelle fertig sind. Bleiben Sie neugierig!Matthias Suchfort, www.damasu.de